Alm hinterm Brunn - Weissensee, Region Weissensee, Kärnten, Österreich

Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Alm hinterm Brunn - Weissensee - Region Weissensee
Euer Gastgeber: Familie Brandtner
+43 650 8704116
Alm hinterm Brunn
Regionstypische Hütte Jausenstation auf 1279m
Weissensee

Urige Almhütte in den Gailtaler Alpen

Die "Alm hinterm Brunn" liegt oberhalb des Weissensees in Kärnten. Über einen wunderschönen Panoramaweg erreichen Sie in ca 1 Stunde Gehzeit unsere urige Almhütte. Ausgangspunkt ist Neusach: beim Ortschild geht es (aus Richtung Techendorf kommend) links bergauf.

Hier oben erwartet Sie eine Sonnenterrasse und ein schattiger Gastgarten, sowie eine originelle Holzknechtstube und unsere Hüttenstuben. Unsere selbstgemachten Speisen bereiten wir am Holzherd. Wir kochen regional, großteils mit Produkten von unseren Bauern aus der Umgebung.

Gerne richten wir auch Feste und Feiern für Sie aus!
Auf Voranmeldung: Schweinebraten oder Ripperl vom Holzherd, sowie Hüttenfondue in der Holzknechtstube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihre Familie Brandtner

Unsere Almhütte können Sie von Techendorf oder von Neusach aus erreichen: Von der Umkehrschleife Neusach führt der rund 5 km lange Wanderweg, vorbei an der Schmiede, direkt zu uns. Lohnenswert ist der Weg wegen dem herrlichen Ausblick auf den Weissensee. Eine gemütliche Wanderung führt aber auch über einen Forstweg (Abzweigung kurz nach Techendorf). Wir sind auch ein beliebtes Ziel für Mountainbiker!

Tourentipp mit Einkehr in unserer Almhütte:
Alm hinterm Brunn - Gajacher Alm - Hochtratten - Weiße Wand - Weissensee: Ab Umkehrschleife Neusach wie beschrieben zur Alm hinterm Brunn (ca. 1 Std.) - westwärtiger Aufstieg zur Gajacher Alm (ca. 1½ Std.) - schöne Wanderung nach Westen über die Weiße Wand und Abstieg nach Oberdorf (ca. 1½ Std.). Die Tour hat eine Länge von rund 13 km und ist nur für geübte Bergsteiger zu empfehlen!

Tipp: Mit dem Weissenseer Naturparkbus können Sie auch ohne PKW zum Ausgangspunkt in Neusach gelangen!

Wandern im Naturpark Weissensee - im Heilklima - von 930 m bis auf 2300 m Seehöhe: Vom Spazierweg rund um den See, über Themenwanderwege bis zur Gipfeltour in den Gailtaler Alpen mit Latschur (2.236m), Staff (2.217m) und Goldeck (2.142m) - und dazu tolle Mountainbikestrecken für ein sonniges Bikeerlebnis!

Am Weissensee in den Gailtaler Alpen können Sie auf der größten Natureislauffläche Europas Ihre Runden ziehen, Sie können aber auch im Winter herrlich wandern. Die winterliche Tour führt - begleitet vom Blick zum Weissensee, Reißkofel und zur Kreuzeckgruppe zu unserer sonnig gelegenen "Alm hinterm Brunn", wo eine warme Stube wartet.
Der Weg ist beräumt und gut begehbar: gutes Schuhwerk natürlich vorausgesetzt.

Mit der Bahn: über Salzburg bzw. Villach bis Spittal/Millstätter See und weiter Richtung Lienz bis Greifenburg/Weissensee
Mit dem Auto:
1. Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal - Greifenburg - Weissensee
2. Mallnitz - Möllbrücke - Greifenburg - Weissensee
3. Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee
4. Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee

Bei der Umkehrschleife in Neusach gibt es einen Parkplatz (gebührenpflichtig).

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Sommer: Mitte Mai bis 26. Oktober. Winter: 26. Dezember bis Anfang März. Ab 9. Jänner und im Mai bis Mitte Juni und im Oktober Dienstag Ruhetag.
Kontakt
Alm hinterm Brunn
Familie Brandtner
Alm hinterm Brunn9762 WeissenseeRegion Weissensee, Kärnten, Österreich
Lat: 46.729443000000
Long: 13.328459000000
+43 650 8704116

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Alm hinterm Brunn weitergeleitet.

Weiter
Alm hinterm Brunn
Wetter